Sommer 2021

Kurhaus Dom Zdrojowy

Polen • Polnisches Isergebirge • Bad Warmbrunn (Cieplice Śląskie-Zdrój)

  • Unmittelbare Nähe zum Kurpark
  • Hauseigene moderne Kurabteilung
  • Alles unter einem Dach
7 Nächte, Doppelzimmer Standard
Verpflegung: Vollpension
inklusive Busanreise pro Person
ab 549,– €
bei Eigenanreise p.P. ab 479,– €

start: Fr., 10.12.2021
7 Nächte
AK DZ Standard
ab 549,– EUR   auf Anfrage
Appartement
ab 639,– EUR   auf Anfrage
EZ Standard
ab 645,– EUR   auf Anfrage
KH DZ Standard
ab 549,– EUR   auf Anfrage
Appartement
ab 639,– EUR   auf Anfrage
EZ Standard
ab 645,– EUR   auf Anfrage
KI DZ Standard
ab 585,– EUR   auf Anfrage
Appartement
ab 675,– EUR   auf Anfrage
EZ Standard
ab 685,– EUR   auf Anfrage
Rückreise am 17.12.2021
7 Nächte
ab 549,– EUR

Lage: Das direkt im Zentrum des Kurviertels Cieplice (Bad Warmbrunn) liegende Kurhaus (poln. Dom Zdrojowy) wurde Mitte des Jahres 2008 grundlegend saniert. Umgeben vom Iser-, dem Riesen- und Bober-Katzbach-Gebirge liegt der Ort flach eingebettet im Herzen des Hirschberger Tals. Die 3 Gebäude sind durch einen Gang mit dem Zentralen Kurmittelhaus verbunden. Das Besondere des Hauses ist das große, modern ausgestattete Anwendungszentrum, welches den Gästen ca. 200 Behandlungsplätze zur Ver­fügung stellt. Das Kurhaus bietet einen idealen Ausgangspunkt für Spazier­gänge in der zauberhaften Altstadt und den Park­anlagen von Cieplice sowie Wanderungen in den umliegenden Bergen.

Hotelausstattung: Rezeption mit Safe, Speisesaal, Lift, Sonnenterrasse, Aufenthaltsraum, Kurabteilung, W-LAN, Hallenbad mit Thermalwasser (ca. 34 °C, 6 m im Durchmesser), Trinkhalle, Kreditkartenakzeptanz, Haustiere sind nicht erlaubt. Gegen Gebühr: Private unbewachte Parkplätze am Haus (ca. 50 m entfernt, 2,50 €/ Tag), Trockensauna, Salzgrotte, Fahrradverleih (ca. 7,50 €/ Tag), Nordic Walking-­Stock-Verleih, Solarium.

Unterkunft: 120 Nichtraucherzimmer, 4 Etagen. Behindertenfreundliche Zimmer und weitere Zimmerkategorien, die nicht in der Preistabelle aufgeführt sind, können auf Anfrage und gegen Gebühr gebucht werden. Doppelzimmer Standard (2S): Ca. 12–15 m², Dusche/ WC, SAT-TV, Kühlschrank, Wasser­kocher, W-LAN, Leihbademantel, teilweise Balkon/Terrasse (auf Anfrage), Haartrockner. Einzelzimmer Standard (1S): Ca. 11–12 m², ausgestattet wie Doppel­zimmer Standard. Appartement (22): Ca. 25 m², ausgestattet wie Doppel­zimmer Standard, Wohn- und Schlafraum.

Verpflegung:Vollpension. Alle Mahl­zeiten erfolgen im hauseigenen Speisesaal. Frühstück und Abendessen in Buffetform, mittags Wahlmenü. Glutenfreie, Diät-, vegetarische und Diabetikerkost werden im Haus angeboten (nach Anmeldung und gegen Gebühr).

Ausstattung

  • Hallenbad
  • Parkmöglichkeit
  • Lift
  • Staatlich anerkanntes Kurhaus
  • Kur im Haus
  • Medizinischer Dienst
  • Behindertengerecht/ -freundlich

Zertifizierung: ISO 9001:2015, Staatlich anerkanntes Kurhaus.

Hinweis: Das Hotel wird nicht direkt mit dem Bus angefahren. Es ist ein zusätzlicher Transfer für Sie organisiert. Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.

Kur und Erholung: Die ärztliche Untersuchung sowie die Beratung und Kur­anwendungen werden in der hauseigenen Kurabteilung durchgeführt. Behandlungstage sind von Montag bis Samstag, ausgenommen Feiertage. Ein medizinischer Bereitschaftsdienst ist vorhanden. Alle Gäste bekommen eine Bestätigung für ihre Krankenkasse in deutscher Sprache.

Kuranwendungen: Klassische Massage, Moorpackung, Moorbad, Heilgymnastik, Hydromassage, Perl-, Vierzellen-, Wirbelbad mit Thermalwasser, Druck-, Teilmassage, Paraffinpackungen, Ultra­schall, Galvanisation, Diadynamik, TENS, Magnetfeldtherapie, Interferenzstrom, Ionophorese, Kryotherapie, Inhalationen, Augenheilschlammkompresse, Augeninhalationen und Aerosols für Augen, Solluxlampe u.v.m. Gegen Gebühr: Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Fitnesskurse, kosmetische Anwendungen.

Indikationen

  • Gicht
  • Morbus Bechterew
  • Weichteilrheumatismus
  • Osteoporose
  • Arthrose
  • Stütz- und Bewegungsapparat
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen

Kurprogramme

Komplexe Heilkur (KH)

  • Ärztliche Eingangsuntersuchung und Beratung
  • 3 ärztlich verordnete Kuranwen­dungen pro Behandlungstag

Augenkur (AK)

  • Ärztliche Eingangsuntersuchung und Beratung
  • 3 ärztlich verordnete Kuranwen­dungen pro Behandlungstag – speziell gegen Augenleiden (z.B.: Aerosol für die Augen, Augenheilschlammkompressen)

Komplexe Heilkur Intensiv (KI)

  • Ärztliche Eingangsuntersuchung und Beratung
  • 5 ärztlich verordnete Kuranwen­dungen pro Behandlungstag

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt mit modernem Reise- oder Kleinbus und Reisebetreuung
  • 7/ 14/ 21 Übernachtungen mit Vollpension
  • Komplexe Heilkur (KH), Augenkur (AK) oder Komplexe Heilkur Intensiv (KI)
  • 3 x Nutzung des Mineralbades mit Hydromassage pro Woche (je ca. 1 Stunde)
  • 3 x Saunanutzung pro Woche (je ca. 1 Stunde)
  • 3 x Nutzung der Salzgrotte pro Woche (je ca. 45 min)
  • Trinkkur
  • Kostenfreier Leihbademantel

Selta Med Bonus

  • 1 x Aerosol (Sprühnebel) für die Augen pro Woche

Im Zeitraum vom 08.01.–26.02.21 und 05.11.–17.12.21:

  • Ab 21 Übernachtungen erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 80 € p.P./ Aufenthalt

Wellensymbol für Natürliche Heilmittel Natürliche Heilmittel

Garantierte Verwendung der örtlichen Thermalquelle und des heilsamen Thermalwassers.

Buchung & Beratung in Ihrem Lieblingsreisebüro

oder unter Selta Med Hotline: 03741 – 14 85 27-0