Reise drucken »

Kurreisen 2020
Kurhotel Bôrina

Slowakei • Bojnice


7 Nächte, Doppelzimmer Kat. 1 A
Verpflegung: Vollpension
inklusive Busanreise pro Person
ab 705,– €
bei Eigenanreise p. P. ab 605,– €

Leistungen

  • Hin- und Rückfahrt mit modernem Reise- oder Kleinbus und Reise­betreuung
  • 7/ 14/ 21 Übernachtungen mit Vollpension
  • Komplexe Heilkur (KH)
  • Kostenfreie Nutzung der haus­eigenen Innen- und Außen­schwimm­becken 

Natürliche Heilmittel

Garantierte Verwendung der örtlichen Thermalmineralwasserquelle.


Hotel

Lage: Das Kurhotel Bôrina befindet sich oberhalb des Kurparks von Bojnice. Mit einem kleinen Spaziergang durch den wunderschönen Kurpark erreichen Sie das Kurhotel Mier mittig im Kurzentrum von Bojnice.

Hotelausstattung: Rezeption, Speise­saal, Tagesbar, Café, Lift, Gesellschaftsraum, Gartenanlage, hauseigene Kur­abteilung. Ein Außenschwimmbecken (ca. 34–36°C, geöffnet von April bis November), 2 Innenschwimmbecken (ca. 32–38°C). Haustiere sind nicht erlaubt. Gegen Gebühr: Safe (ca. 3,50 €/ Woche), unbewachte Parkplätze (ca. 15 €/ Woche), Saunawelt im Kurhotel Mier, Bademantelverleih (ca. 5 €/ Woche).

Unterkunft: 104 Nichtraucherzimmer, 5 Etagen, behindertengerechte Zimmer auf Anfrage buchbar. Zimmer Kategorie 1A (2A, 1A): Dusche/ WC, SAT-TV, Radio, Telefon, Kühlschrank und Balkon. 

Verpflegung: Vollpension. Die Mahl­zeiten werden im jeweils hauseigenen Speisesaal eingenommen. Frühstücksbuffet. Mittags und abends Menüwahl (5–6 Gerichte, dazu Salatbuffet). Auf Wunsch auch Diabetikerkost möglich, eine vor­herige Anmeldung ist empfehlenswert.

Ausstattung

  • Kur im Haus
  • Parkmöglichkeit
  • Freibad/ Außenpool
  • Lift
  • Behindertengerecht/ -freundlich
  • Medizinischer Dienst
  • Hallenbad

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass für verbindliche Zimmerwünsche eine Gebühr von 50 €/ Zimmer anfällt, welche zusammen mit dem Reisepreis vor Anreise beglichen wird.

Extra: Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.


Kur & Erholung

Kur und Erholung: Die ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen finden in der jeweiligen hauseigenen Kurabteilung statt. Behandlungstage sind von Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage. Ein medizinischer Bereitschaftsdienst ist gewährleistet. Eine Hebevorrichtung für Rollstuhlfahrer in die Wannen der Kurabteilung und in die Schwimm­becken ist vorhanden.

Kuranwendungen: Thermalbad, hydrotherapeutische und elektrotherapeutische Anwendungen, Bewegungstherapie, Gasspritzen, klassische, Reflex-, Vibrationsmassage, Unterwassermassage (Massagen teilweise gegen Gebühr im Relaxzentrum des ca. 450 m vom Kur­hotel Bôrina entfernten Kurhotels Mier).

Indikationen

  • Arthrose
  • Operationsnachbehandlung
  • Stütz- und Bewegungsapparat
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Arthritis
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Morbus Bechterew


Reise drucken »