Telefonische Beratung
03741 - 14 85 27-0
Mo - Fr: 8 – 19 Uhr / Sa: 9 – 14 Uhr

Ihre Selta Med-Busreise

Zuverlässige Anreise zum Kurort – Unsere Chauffeure bringen Sie bequem und sicher an Ihr Ziel

Vorteile unserer begleiteten Busreisen:

Hoher Komfort bei Ihrer Busreise.
Erfahrene Busfahrer, auf die Sie sich verlassen können.
Entspannt reisen mit ausreichend Pausen.
Nette Bekanntschaften schon auf der Anreise.
Freundliche Reisebegleiter, die Ihnen Ihre Fragen beantworten und sich persönlich um Sie kümmern.
Gewissheit, etwas Gutes für die Umwelt zu tun, da eine Busreise eine umweltschonende Alternative zu den individuellen Autoreisen ist.

Gönnen Sie sich Ihren Haustürtransfer!
Gegen einen geringen Aufpreis werden Sie von Ihrer Haustür abgeholt. Weitere Informationen dazu finden Sie HIER.

Reisebus

Die von uns beauftragten Busunternehmen sind sorgfältig ausgesucht und verfügen über die modernsten Reisebusse. Komfort garantieren die zumeist verstellbaren Reisesitze, Kühlschrank und Bord-WC. Es besteht die Möglichkeit an Bord Verpflegung in Form von Getränken (Tee, Kaffee, Wasser, Softgetränke) sowie Speisen (Würstchen) zu erwerben, ausgenommen Kleinbusse. Es herrscht ein dauerhaftes Rauchverbot im Bus. Um Ihnen die Reise so angenehm wie möglich zu gestalten, werden regelmäßig Pausen an geeigneten Raststätten/ Rasthöfen vorgenommen. Sollte die Busauslastung geringer ausfallen als geplant, kann es zum Einsatz von Kleinbussen ohne Toilette kommen. Bei diesen Fahrten werden genügend Toilettenpausen eingelegt.
Achtung: Die Mitnahme von Haustieren bei Busreisen ist nicht möglich.


Sicherheit, Lenk- und Ruhezeiten

Sicherheit geht bei uns vor! Unsere Fahrer sind stets ausgeruht und halten die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten strengstens ein. Alle Busse sind nach geltenden Sicherheitsbestimmungen ausgestattet und werden regelmäßig überprüft. Bei großen Entfernungen mit hoher Fahrtdauer werden mindestens 2 Fahrer eingesetzt. Unser Reiseteam ist in allen sicherheitsrelevanten Situationen (regelmäßiges Fahrsicherheitstraining/ Erste-Hilfe-Kurse) bestens geschult und wird die Reise so bequem wie möglich gestalten.


Reisegepäck

Bitte beachten Sie:
Der Stauraum des Reisebusses ist begrenzt, deshalb bitten wir Sie,
je Person nur ein Gepäckstück mit einem Maximalgewicht von 20 kg im Bus-Kofferraum sowie
• ein Handgepäckstück bis max. 5 kg im Bus selbst mitzunehmen.

Aufgrund des strengen Reglements zur Begrenzung der Achslasten, die zur Sicherheit festgelegt wurden, muss das Maximalgewicht eingehalten werden! Die Busfahrer sind angehalten, das Reisegepäck zu wiegen. Im Falle von Übergepäck wird ab dem 22. Kilo eine Gebühr von 2,00 EUR pro angefangenem Kilo Mehrgewicht in Rechnung gestellt. Diese Übergepäckgebühr ist sofort beim Busfahrer bzw. zuständigen Reisebegleiter zu entrichten. Größere sowie sperrige Gegenstände (z.B. Fahrräder, elektrische Rollstühle) können nicht befördert werden. Klappbare Rollstühle und Rollatoren sind unbedingt bei der Buchung anzumelden. Ohne vorherige Anmeldung haben die Transferpartner das Recht, die Mitnahme zu verweigern. Für einen Rücktransport oder Verwahrung am Zustieg ist der Gast selbst verantwortlich. Wir empfehlen, eine Reisegepäckversicherung abzuschließen. Das Gepäck ist mit genauer Anschrift zu kennzeichnen. Zu diesem Zweck werden ein Kofferanhänger mit den Reiseunterlagen ausgehändigt. Die Be- und Entladung ist durch den Gast selbst zu kontrollieren. Bei Verlust, Diebstahl oder Einbruch übernimmt Selta Med keine Haftung.


Sitzplatzwünsche

Sitzplätze werden generell in der Reihenfolge des Buchungseingangs vergeben. Ihre endgültige Sitzplatznummer erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 10 Tage vor Reiseantritt. Selbstverständlich versuchen wir Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf einen bestimmten Sitzplatz.


Buchung & Beratung in Ihrem Lieblingsreisebüro

oder unter Selta Med Hotline: 03741 – 14 85 27-0

Mo – Fr: 8 – 19 Uhr / Sa: 9 – 14 Uhr